Schulgemeinde

Kollegium, Elternbeirat und Schülervertretung können auf eine konstruktive und erfolgreiche Zusammenarbeit zurückblicken.

Sei es bei der Gestaltung von Schulfesten und Abschlussfeiern, der Entwicklung der Schulvereinbarung, der Überarbeitung der Hausordnung oder der Weiterentwicklung des Schulprogramms.

Schüler 

Die Schülerinnen und Schüler der Adolf-Reichwein-Schule tragen mit ihrer Individualität, ihren unterschiedlichen Interessen und Prägungen zu einem vielfältigen Miteinander bei. Durch ihre Mitarbeit in wichtigen Gremien und Gruppen der Schule übernehmen sie Verantwortung und gestalten den Schulalltag mit. Die Schülervertretung ist Anlaufstelle bei zahlreichen Fragen, sorgt für den wichtigen Informationsaustausch zwischen Schülerschaft, Kollegium und Schulleitung, unterstützt die Wünsche der Schüler und organisiert Freizeitaktivitäten.

Das Engagement der Schülerinnen und Schüler zeigt sich darüber hinaus im Schulsanitätsdienst, in der Hausaufgabenbetreuung und der Nachhilfe, bei den Schülerlotsen und in der Mediation von Konflikten.

Eltern 

Zahlreiche aktive und kompetente Eltern stellen ihre Zeit, ihr Fachwissen und ihre Kreativität in den Dienst der Schule. Durch ihr ehrenamtliches Engagement in Bibliothek, Cafeteria, Förderverein, zahlreichen Nachmittagsangeboten sowie den Elternbeiräten leisten sie einen wertvollen Beitrag und ermöglichen Angebote, die den Schulalltag wesentlich bereichern. 

Kollegium 

Das Kollegium – bestehend aus Lehrkräften, die schon lange Jahre an der Schule tätig sind, und zahlreichen neuen Kollegen – verfolgt gemeinsam die pädagogische Zielsetzung in der Tradition Adolf Reichweins, des Namensgebers der Schule, dessen Maxime Lernen mit Kopf, Herz und Hand war.

ARS