Schüler übernehmen Verantwortung 

Sehr stolz sind wir auf unsere von Schülern getragenen Arbeitsgemeinschaften, die im Konzept

Schüler übernehmen Verantwortung gebündelt sind.

Es ist uns wichtig, dass Schülerinnen und Schüler an unserer Schule ehrenamtlich tätig sind und damit an der Gestaltung des Schullebens mitarbeiten und dabei maßgeblich Verantwortung übernehmen.

Stellen wir uns nur mal die Frage, was wäre, wenn es keine Ehrenamtlichen geben würde?

  • Was wäre eine große Pause ohne Schulsanitäter, die sich um kleinere Wehwehchen ebenso kümmern, wie um die Versorgung eines Verunglückten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes?
  • Was wäre eine Veranstaltung in der Aula, zu der 500 Besucherinnen und Besucher kommen, ohne die Technik-AG, die sich um die Ton-, Licht- und Projektionstechnik kümmert?
  • Wie sicher würden sich Schülerinnen und Schüler - besonders die jüngeren - ohne die Arbeit der Buslotsen in den Bussen fühlen?

Sicherlich wäre das Schulleben um einige Aspekte ärmer, wenn es diese Freiwilligen nicht geben würde. Ihnen gebührt unser ganzer Dank.

Diese Gruppen sind an der ARS mit ehrenamtlichen Tätigkeiten für die Schulgemeinde tätig:

ARS