Wiesenau 30    |    61267 Neu-Anspach    |    Tel.: 06081 94319-0    |    Mail: ars-anspach@ars.hochtaunuskreis.net

Schulgemeinde

Projektförderungen

Der Förderverein der Adolf-Reichwein-Schule verbessert seit rund 35 Jahren die Rahmenbedingungen an der integrierten Gesamtschule. Über Mitgliedsbeiträge und Spenden finanzieren wir vieles, was über den Regelunterricht hinausgeht.

Dabei hatte auch der Förderverein seit März 2020 mit den Auswirkungen der Pandemie zu kämpfen.

Förderprojekte 2021

Im Jahr 2021 haben wir 11 Anträge unterstützt, die uns aus verschiedenen Fachbereichen und Zusatzangeboten der Schule (z.B. AGs) erreicht haben. Besonders hervorzuheben ist in diesem Jahr die Abwicklung einer Sachspende über ein Sennheiser Funk-Handmikrofon zugunsten der Technik AG.

Darüber hinaus wurden auch in diesem Jahr die besonderen Leistungen von Schülerinnen und Schülern bei den jährlichen Abschlussfeiern der Abiturienten und der Haupt- und Realschulabschlüssen geehrt. Dies geschieht traditionsgemäß persönlich durch ein Vorstandsmitglied und ist mit einem kleinen Präsent verbunden. Auch der Blumenschmuck anlässlich der festlichen Abschlussfeiern wird durch den Förderverein finanziert. 

  1. Fachbereich Deutsch: Weihnachtslesung JG5, Vorlesewettbewerb JG6, Bundesweiter Vorlesetag
  2. WPU Informatik: LEGO Education Mindstorms Lizenzen – hiermit werden auf motivierende Art die Grundlagen des Programmierens geschult, was sich großer Beliebtheit erfreut
  3. IT-Beauftragter: Zwei zusätzliche Apple TVs, die genutzt werden um Lerninhalte von den einzelnen iPads auf das Whiteboard zu bringen
  4. Schulseelsorge: Schülerkabarett Homologie
  5. Bläserklassen: Anteilige Unterstützung Bläserklassenbeitrag in ausgewähltem Einzelfall

Förderprojekte 2020

 Im Jahr 2020 haben wir 9 Anträge unterstützt, die uns aus verschiedenen Fachbereichen und Zusatzangeboten der Schule (z.B. AGs) erreicht haben. Besonders hervorzuheben ist die Unterstützung bei der Finanzierung der Ersatzbeschaffung von drei Alt-Saxophonen zugunsten der Bläserklassen.

Auch bei der Abwicklung einer IT-Sachspende konnte der Förderverein Nutzen zugunsten des Fachbereichs IT sowie der gesamten Schulgemeinde stiften. Die großzügige IT-Sachspende eines auf Wunsch anonymen Firmenspenders aus Oberursel auf Vermittlung eines Schülervaters, konnte sowohl zugunsten der unmittelbaren Unterstützung des Fachbereich Informatik mit zwanzig PCs und zahlreichen Netzwerkkomponenten für den Aufbau eines IT-Netzwerks, als auch in Form eines Barverkauf von zwanzig weiteren PCs am Gebrauchtmarkt ein Erlös zugunsten des Kontos des Fördervereins erzielt werden.

Darüber hinaus wurden auch in diesem Jahr die besonderen Leistungen von Schülerinnen und Schülern bei den jährlichen Abschlussfeiern der Abiturienten und der Haupt- und Realschulabschlüssen geehrt. Dies geschieht traditionsgemäß persönlich durch ein Vorstandsmitglied und ist mit einem kleinen Präsent verbunden. Auch der Blumenschmuck anlässlich der festlichen Abschlussfeiern wird durch den Förderverein finanziert.

  1. Fachbereich Deutsch: Leseförderung, Vorlesewettbewerb JG6, Weihnachtslesung
  2. Fachbereich Chemie: Funktionsmodelle (Rutherford‘scher Streuversuch zu Atommodell) für
    Chemieunterricht Klasse 9
  3. Fachbereich Musik: Finanzierung der Beschaffung zweier Congas
  4. Fachbereich Kunst: Kunstkalender 2021
  5. Rebus: Projekt Outdoor-Leminsel im Atrium für Arbeit mit Schülern der 5./6. Klassen
  6. Technik AG: Abwicklung einer IT-Sachspende über 3 Laptops der Grundschule Weiltal zugunsten der Technik AG

Eine kleine Historie der Förderungen früherer Jahre haben wir HIER zusammengestellt.